Qigong HamburgQigong Ausbildung

 

Nächstes Qigong Ausbilungs-Seminar 11.-13.03.2016   Qigong Tages-Seminar 12.03.2016

 

 

Qigong - eine Säule östlicher Bewegungskünste

Qigong ist ein ganzheitliches Übungssystem, mit dem man Stress abbauen, Krankheiten vorbeugen und Fitness und Entspannung fördern kann.

In seinem Ursprungsland China wird Qigong zur Gesunderhaltung und zur Förderung eines langen Lebens ausgeübt. Erst im 20. Jahrhundert wurde es der breiten Masse zugänglich gemacht und findet seither immer mehr Verbreitung in der gesamten Welt.

Inzwischen gibt es viele verschiedene Qigong-Stile wie z.B. hartes oder weiches Qigong, Kranich-Qigong, stehende Säule usw. um nur mal einige zu nennen. Die Zahl der einzelnen Übungen schätzt man auf etwa 10.000!

Auch die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig. Oben sind schon einige genannt, dazu wären noch der meditative und der heilkundliche Aspekt zu beachten.

Qigong hat eine Jahrtausende alte Tradition. Im Zuge der Modernisierung Chinas, der Forschung und Evaluation im Bereich Prävention, sowie den Bemühungen um eine Synthese zwischen moderner Sportmedizin und dem traditionellem Erfahrungswissen, unterliegt auch dieses System einem stetem Wandel. Heute wird in China selbst zunehmend unterschieden zwischen Medizinischem-Qigong, welches eng mit der TCM verknüpft ist, dem Kampfkunst-Qigong der Shaolin und dem Gesundheits-Qigong des Breitensports

Geschichtlich gibt es eine enge Verbindung zwischen Tai Chi und Qigong durch die Yin- und Yang-Symbolik, beide haben ihre Wurzeln im Daoismus, wobei Historiker vermuten, dass die Ursprünge des Qigong sogar bis in prähistorische Zeiten zurückreichen. Die wichtigsten Prinzipien dazu wurden von den Daoisten formuliert. Die vor etwa 2500 Jahren entstandenen Lehren bildeten eine der bedeutendsten philosophischen Schulen Chinas. Auf der Suche nach einem Lebenselixier entwickelten sie Übungen, die anregend auf die Organe wirken sollten.

Qigong bedeutet soviel wie „Arbeit mit dem Qi“ wobei mit Qi unsere Lebensenergie, Vitalität und unser Atem gemeint ist. Ganz profan betrachtet könnte man sagen Atemgymnastik. Tatsächlich ist es aber einiges mehr! Was passiert, wenn durch Bewegung unsere Atmung sich vertieft? Der Sauerstoffgehalt im Blut steigt, der Stoffwechsel wird verbessert, die Zellen erhalten eine größere Versorgung, dadurch können unsere Organe - eigentlich unser ganzer Organismus - besser funktionieren. Die Infektabwehr wird gestärkt und die Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert. Qigong kann hierbei durch individuell angepasste Übungsauswahl relativ gezielt eingesetzt werden und findet daher immer mehr in Bereichen der Medizin als unterstützende Begleittherapie Einzug.

Und zu guter letzt, was dem Körper gut tut, ist auch für die Seele gut. Man fühlt sich besser, findet zu mehr Ruhe und Ausgeglichenheit und strahlt das auch aus.

Qigong Übungen


Beim Qigong gibt es wie beim Tai Chi auch gesundheitsfördernde Aspekte die im Zusammenhang mit bestimmten Erkrankungen Therapie begleitend eingesetzt werden. Präventivkurse sind am effektivsten in einer Kombination von Qigong und Tai Chi.

Teilnehmende erhalten einen Einblick in diese Ganzheitlichen östlichen Übungssysteme und bekommen sozusagen erstes Handwerkszeug vermittelt, mit dem sie dann individuell und eigenständig zu hause weiterüben können.

Qigong Kurse, Tai Chi Kurse

 

 

 

 

Qigong in Hamburg Othmarschen / Osdorf / Blankenese


 

Qigong reguliert Blutdruck und Kreislauf

 

 

- Stress ist ein wesentlicher Faktor für Bluthochdruck, das Risiko eines Herzinfarktes sind die Folge.

- In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) wird der Bluthochdruck durch Stress einem Mangel an Nieren - Yang und dem "Leberfeuer" zugeschrieben. Das Leberfeuer steigt zu Kopf und führt dort zu Verspannungen. Der Blutdruck steigt!

-Entspannungs- und Bewegungstechniken wie Tai Chi und Qigong wirken bei Herz –Kreislauf-Problemen regulierend. Die Atmung wird beruhigt, der Geist kommt zur Ruhe, der Blutdruck sinkt daher. Das natürliche Gleichgewicht im Körper wird unterstützt. Bei regelmäßiger Übepraxis stellt sich langfristig Erfolg ein.

Informationen für Kursleiter: Tai Chi als Gesundheitssport


Qigong besteht meist aus Übungsreihen, die seit Jahrhunderten angewendet werden. Ihre Wirkung liegt in der Kräftigung der Widerstandskräfte des Menschen, aber auch chronisch Kranken helfen sie sich zu kräftigen und beweglich zu halten.

Diese Heil- und Entspannungsübungen sind bausteinhaft und individuell auf die Fähigkeiten und Möglichkeiten des Einzelnen abstimmbar.

Qigong unter dem Blickwinkel von Tradition und Moderne

Ba Duan Jin

 Qigong Video

Neu!!! Qigong Lehr-DVDs

 

"Die acht Brokatübungen" und "Muskel-Sehnen-Stärkung"

jeweils zwei DVDs als Set für das Studium zu Hause.

Damit bestimmen Sie Ihr Lerntempo und Ihre Übezeit selbst

 

In sachlicher, klarer, allgemein verständlicher Darstellungsweise bauen die Lehrfilme systematisch aufeinander auf und sind leicht nachvollziehbar.

 

(Diese DVDs sind Bestandteil der Qigong Ausbildung des Qigong Dachverband e.V.)

 Yi Jin Jing

Qigong DVD  

   Arbeitskreis Qigong  

Die neuen Qigong DVDs entstanden unter der Beratung von Meisterin Meixiang Chen und ihrem Dolmetscher Zhiping Zhao

  • Acht Brokat Übungen    Ba Duan Jin
  • Muskel und Sehnen Qigong    Yi Jin Jing

  •  



  • Faszien-Qigong


    Ein 2015 neu erstelltes Konzept, welches östliche Tradition mit moderner Faszien-Forschung verbindet.
    Anerkannt von der Zentralen Prüfstelle Prävention
    Mehr Informationen auch zu Kursen, Workshops und Ausbildung finden Sie unter www.faszien-qigong.de


     

     

    Qigong Arbeitskreis

     

     

    Viele aus dem Bereich Qigong sind in Praxen tätig (Arzt-, Physio-, Ergotherapie....) und arbeiten dadurch zum Teil mit speziellen Patientengruppen. Nun sind nicht alle Qigongübungen für jeden dieser Menschen gleichermaßen geeignet. Übungen für einen orthopädischen Patienten sind unter Umständen für Herzpatienten eher ungünstig und ähnliches mehr. Um dieses herauszufinden möchten wir euch bitten uns eure Erfahrungen, Ideen und Vorschläge mitzuteilen. Dies würde z. B. der Ausarbeitung eines spezifischen Weiterbildungsangebotes dienen.
    Weiteres Aktuelles dann immer auf dieser Seite


    Patientengruppe (Erkrankungsbild) --> Problematik --> Zielsetzung --> Übungszusammenstellung --> Voraussichtliche Wirkungsweisen --> Evaluation
    Als Basis dienen vorerst die vom Verein gestellten Qigong DVD´s.
    Ziel ist auf bestimmte Klientel abgestimmte Programme und im weiteren das einbringen von Fachwissen in die Ausbildung des Tai-Chi-Zentrums, damit auch nicht primär Qualifizierte auf der sicheren Seite mit dem erlernten arbeiten können.

     

    Patientengruppen/Zielgruppen

     

     

    Ü 50 oder 60 Generation

    Schwangere

    Krebspatienten

    Bandscheiben                                 

    Arthrosepatienten

    Osteoporose

    Schmerzpatienten
    Knieprobleme
    Kopfschmerzen ( Hals-Nacken-Verspannungen )
    Herz-, Kreislaufstörungen
    Bluthochdruck (Hypertonie)
    niedriger Blutdruck (Hypotonie)
    nervöser Magen
    Depressionen

     

     

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------

     

    Gesundheits-Qigong

     

    Populäre Wissenschaftsreihe zum Thema Gesundheit und Qigong
    Editiert durch die chinesische Vereinigung Gesundheits-Qigong

    pdf-Dokument, Sprache: englisch

    Download Gesundheitsqigong

     

    Auszug aus dem Vorwort:

     

    Für den hingebungsvollen Qigong Praktiker ist dieses Buch ein wertvoller Edelstein.
    Es kann unsere Übe-Praxis auf vier Arten unterstützen:


    · Es gibt spezifische Richtlinien, um den grössten Nutzen aus der Praxis zu ziehen. Jeder
        Praktiker des Qigong kann diesen Nutzen ziehen wenn er diese Prinzipien berücksichtigt.
    ...............
    · Eines der Moralprinzipien der Qigong Praxis ist "Theoretisches Verständnis verbessern und Wissenschaftliches Bewusstsein kultivieren".
    ..................um Krankheit zu überwinden, und erzeugt stabile Gesundheit, wie seit alten Zeiten überliefert und bestätigt dadurch die moderne Wissenschaft,..............
    ........... Lesen Sie es, sicher, aber halten Sie dort nicht an. Verinnerlichen Sie es in Ihrer Praxis (fangen Sie an zu üben, wenn Sie es nicht bereits tun), und nehmen Sie es in Ihr tägliches Leben auf. Dann teilen Sie die gewonnenen Kenntnisse. Ermuntern Sie andere dazu, es zu lesen und sich Ihnen bei Ihrer Praxis anzuschließen.
     

    Däne Dormio
    San Diego, Kalifornien, die USA
    Oktober 2009
     


     


     

    Qigong - Ausbildung als berufliche Zusatzqualifikation

     - Viele Primärqualifizierte (Arzt, Physio-, Ergotherapeuten, Krankenschwestern, Arzthelfer/innen....) sind in Praxen und/oder Krankenhäusern tätig und arbeiten dadurch zum Teil mit speziellen Patientengruppen.

    Diese Patienten besuchen Präventivkurse in der Regel nur für einen kurzen Zeitraum.

    Was beinhaltet diese Ausbildung?

     Diese Ausbildung soll ein Basisrepertoire an Qigong Grundübungen sowie Ba Duan Jin und auch Yi Jin Jing vermitteln. Anatomisches Hintergrundwissen, Lehrproben und Zielgruppen-Arbeit runden die Seminare ab. Vorbereitung geschieht zu Hause mit extra anschaulich gestalteten Lehrvideos.

     

                                                                                                          


    Yang Stil Tai Chi Hamburg Osdorf Qigong, Qigong-Arbeitskreis

     

     

    zurück zur Startseite Yang Tai Chi Hamburg: Qigong Tai Chi Hamburg

     

     

    Inhalt

    Kooperationspartner

     

     

     

     

     

     

     

    ! Aktuelles / Neuigkeiten / News / Wichtiges !

     

    Hinweis zum Datenschutz hier

    Frührjahrsferien: Kein regülärer Unterricht in Hamburg Osdorfvom 06.03.-19.03.2017. Danach geht es weiter wie gewohnt

     

    Push Hands Workshop   jeden 2.Sonntag/ im Monat

     14 bis 18 Uhr

     

    NEU
    Tai Chi und Qigong
     Sitzgruppefür Senioren mi

    t Bewegungseinschränkungen
    Jeden Montag ab 9 Uhr im Albertinen-Haus
    Hamburg, Sellhopsweg

     

    2017

     

    KURZURLAUB MIT

    Tai Chi und Qigong

    im Mai  2017 Entspannung in schöner Umgebung weiter...

     

    Faszien-Qigong Präventivkurs

    ab 25.Febr. 2017

     

    Tai Chi Seminar

    10.-12. März 2017

     

    Tai Chi Tages-Seminar

    11. März 2017

     

    Qigong Seminar

    17.-19. März 2017

     

    Qigong Tages-Seminar

    18. März 2017

     

     

    Kurse in Hamburg-Horn

    ab sofort Donnerstags 18 Uhr

    für Senioren

     

     

     Neue Anfänger-Kurse ab Januar 2017

     

    Mittwoch und Samstag  

    Hamburg-Osdorf

     

    Montag um 19 Uhr

    Erithera Gesundheitszentrum Halstenbek

     

     

    Deutscher Standard Prävention

    Tai Chi

    Tai Chi mit Qualitätsiegel Deutscher Standard Praevention

    Qigong 

    Qigong mit Qualitätssiegel Deutscher Standard Prävention