Tai Chi

 Gesundheit          Tai Chi Fitness         Tai Chi für Senioren         betriebliche Prävention         Tai Chi als Gesundheitssport 

Im Tai Chi Chuan sagt man: „Shen xin ziran – Körper und Herz/Geist sind natürlich. Durch die Ruhe der Bewegung und der Stille des xin (Herz/Geist) soll der Tai Chi Übende seine eigene Natürlichkeit finden und pflegen. Diese Form von Natürlichkeit bezieht sich auf Körper und Geist und ist nicht etwas, das automatisch vorhanden sein muss, sondern sie soll durch einen stetigen Prozess erarbeitet und erhalten werden.

Als gutes Tai Chi bezeichnet man es, wenn es sich nach den aufgestellten Prinzipien richtet. Früher waren es 13, später dann wurden drei davon weggelassen und es blieben 10 Regeln, die sich sowohl auf Körperstruktur und Bewegung, als auch auf geistig/ spirituelle Vorgänge beziehen.

Aufrechte Kopfhaltung, aufrechtes Steißbein, gerader Rücken, gesenkte Schultern, herabhängende Ellenbogen und gesenktes Becken. Dies sind aber Voraussetzungen, die für die meisten nicht selbstverständlich sind und oft erst durch regelmäßiges Tai Chi Training erreicht und dann erhalten werden können

Die 10 Prinzipien des traditionellen Yang Stil Tai Chi von Yang Chengfu bis Yang Yun

Gesundheitsförderung

                                   Körperwahrnehmung

                                                                     Sturzprophylaxe

                                                                                            Stressreduktion

 

 

   Beweglichkeit

         Meditativ

             Zentrierung

                 Muskelaufbau  

                 Ruhe   Atmung

                Konzentration

              Prophylaxe
           Geselligkeit

      Life Skill

 Selbstpflege

                                                                                       

                                                                                         Entspannung

                                                                 Gleichgewicht

                          Yin - Yang Philosophie     

Kampfkunst

 

Tai Chi Formen traditioneller Yang Stil, chinesisch, pinyin, englisch, deutsch

Tai-Chi-Chuan gehört in China als morgendlicher Frühsport zum Alltag wie hierzulande das Zähneputzen. Bei Sonnenaufgang sieht man Jung und Alt gemeinsam auf den Hochhausdächern oder in den Parks der chinesischen Großstädte ihre Übungen machen. Ein chinesisches Sprichwort sagt: "Wer regelmäßig Tai-Chi-Chuan übt, wird geschmeidig wie ein Kind, kräftig wie ein Holzfäller und gelassen wie ein Weiser."

Tai Chi Kursangebot

 im Raum Hamburg Osdorf, Othmarschen, Flottbeck, Nienstetten, Blankenese

 Turnhalle der Schule Goosacker

Traditionelle Familien Yang Stil Langform nach Yang Zhenduo (108er)

 

Es ist erwiesen, dass Bewegung Muskeln und das Immunsystem stärken. Sie ist wichtige Voraussetzung für das reibungslose Funktionieren des Körpers, hat Heilwirkungen und hebt die Laune. Das haben zahlreiche medizinische Studien in der jüngsten Vergangenheit bestätigt.

Tai Chi hat sich als eine Sportart erwiesen, der ein gewisses therapeutisches Potential innewohnt.

Es kann von Menschen unterschiedlichen Alters und Konstitution ausgeübt werden und fördert die vorab genannten Punkte.

Zudem ist es ein hervorragender Ausgleich, bietet in unserer Leistungsorientierten und Stressbelasteten Zeit eine Insel der Ruhe und Entspannung

 

 

siehe auch

Tai Chi als Gesundheitsvorsorge für Mitarbeiter

Tai Chi und Qigong als betriebliche Präventionsmaßnahme

 

Weitere Texte

Qigong/Tai Chi  Othmarschen/Osdorf/ Blankenese

  Tai Chi als  Gesundheitssport in Hamburg

Yang Stil Tai Chi in Hamburg - Ausbildungsstandards schaffen Qualität

 

zurück zur Startseite Yang Tai Chi Hamburg: Qigong Tai Chi Hamburg

 

Inhalt

Kooperationspartner

 

 

 

 

 

 

 

! Aktuelles / Neuigkeiten / News / Wichtiges !

 

Hinweis zum Datenschutz hier

Frührjahrsferien: Kein regülärer Unterricht in Hamburg Osdorfvom 06.03.-19.03.2017. Danach geht es weiter wie gewohnt

 

Push Hands Workshop   jeden 2.Sonntag/ im Monat

 14 bis 18 Uhr

 

NEU
Tai Chi und Qigong
 Sitzgruppefür Senioren mi

t Bewegungseinschränkungen
Jeden Montag ab 9 Uhr im Albertinen-Haus
Hamburg, Sellhopsweg

 

2017

 

KURZURLAUB MIT

Tai Chi und Qigong

im Mai  2017 Entspannung in schöner Umgebung weiter...

 

Faszien-Qigong Präventivkurs

ab 25.Febr. 2017

 

Tai Chi Seminar

10.-12. März 2017

 

Tai Chi Tages-Seminar

11. März 2017

 

Qigong Seminar

17.-19. März 2017

 

Qigong Tages-Seminar

18. März 2017

 

 

Kurse in Hamburg-Horn

ab sofort Donnerstags 18 Uhr

für Senioren

 

 

 Neue Anfänger-Kurse ab Januar 2017

 

Mittwoch und Samstag  

Hamburg-Osdorf

 

Montag um 19 Uhr

Erithera Gesundheitszentrum Halstenbek

 

 

Deutscher Standard Prävention

Tai Chi

Tai Chi mit Qualitätsiegel Deutscher Standard Praevention

Qigong 

Qigong mit Qualitätssiegel Deutscher Standard Prävention